Prozessüberwachung

Verwandte Produkte

ANKOR® Leitfähigkeitsmessgerät

Der ANKOR® Conductivity Controller maximiert die Produktivität der ANKOR Hartchromverfahren. Der Controller misst die negative Wirkung, die verschiedene Verunreinigungen wie Eisen, Natrium oder Chrom-III auf die Leitfähigkeit von Hartchromverfahren ausüben. Er liefert dann sofort eine Analyse der Prozessbedingungen, damit sichergestellt ist, dass das Chrom entsprechend den freigegebenen Spezifikationen abgeschieden wird. Korrekturmaßnahmen können ergriffen werden, bevor es zu Störungen bei der Abscheidung kommt.

Mit dem ANKOR Conductivity Controller kann der Anwender die ANKOR Hartchromprozesse auf maximale Leistung bezüglich Produktivität optimieren, Überbeschichtungen minimieren und gleichbleibende und zuverlässige Qualität bei niedrigsten Betriebskosten erzielen.

Für Enthone sind Kenntnisse und Management der Leitfähigkeit eines Hartverchromungsverfahren genauso wichtig, wie den pH-Wert in einem Nickelprozess oder anderen elektrolytischen Abscheidungsverfahren zu wissen.