ELPELYT® GS-7

Glanznickelverfahren

ELPELYT® GS-7 ist ein Durchbruch beim Abscheiden von Glanznickel. Speziell für das Beschichten auf Metall-Trägerwerkstoffen entwickelt, verringert ELPELYT GS-7 kostenintensive Polierschritte im Fertigungsprozess, reduziert den Verbrauch an Nickelmetall erheblich und ermöglicht eine neue Produktgestaltung.

ELPELYT GS-7 scheidet zuverlässig Nickelschichtdicken in Bereichen extrem niedriger Stromdichte ab. Im Vergleich zu den herkömmlichen Nickelprozessen bietet das Verfahren eine ausgezeichnete Tiefenstreuung, das den Nickelverbrauch senkt, neue moderne Designs ermöglicht und die Leistung steigert. Die hervorragende Tiefenstreuung von ELPELYT GS-7 ermöglicht den OEMs alternative Grundmetalle zu evaluieren und einzusetzen und gleichzeitig die Anforderungen an neue Produktdesigns zu erfüllen.

Im Vergleich zu den heutigen traditionellen Glanznickelverfahren erbringt ELPELYT GS-7 eine Einebnungsleistung, die ihresgleichen sucht. Dadurch wird es Ihnen möglich, die Anzahl der Polierschritte zu verringern und dadurch Kosten einzusparen, Es besteht keine Gefahr des „Knocheneffektes“ mehr. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf www.BrightNickel.org.